Donate Now Goal amount for this year: 4030 EUR, Received: 40 EUR (1%)
(*Donation progressbar standing is unconfirmed.)
If you have donated, comment in this: donation thread, so we may review it.
Unfortunately we've lost the ability to generate ad revenue, because of some links to copyrighted content, which were posted by certain members, so now we solely depend on donations to keep this site running.
Please support the website with your donation.

Any donation will help!

Results 1 to 20 of 20

Thread: Das Forum stirbt

Hybrid View

  1. #1
    Alizée Fan serge15's Avatar
    Join Date
    30th Nov 2003
    Posts
    452
    Rep Power
    35

    Default Das Forum stirbt

    Offensichtlich ist das (ehemalige) Phänomen Alizée musiktechnisch komplett in die Bedeutungslosigkeit abgetaucht. Schade, mit ihr verliert die Musikwelt eine einzigartige Sängerin mit einer unverwechselbaren Stimme. Ich werde sie auf jeden Fall vermissen - Au revoir, Alizée. Tu était une révélation pour ma vie spirituelle!

  2. #2
    Alizeefan Brummi's Avatar
    Join Date
    9th Sep 2007
    Location
    Schlotheim/Thüringen
    Age
    46
    Posts
    275
    Rep Power
    26

    Default


  3. #3
    Alizee Fan mullei's Avatar
    Join Date
    8th Sep 2007
    Location
    Dresden
    Posts
    648
    Rep Power
    27

    Default

    nun ist es so weit das forum stirbt

  4. #4
    Alizée Fan DJRoxy's Avatar
    Join Date
    15th Aug 2008
    Location
    Crottendorf / Sachsen
    Age
    42
    Posts
    123
    Rep Power
    23

    Default

    Tjo wir haben das auch irgendwie uns selbst zu zuschreiben.
    Alizée verfolg halt andere Projekte und weniger Solo Touren.
    Sie hat Familie und da ist es nicht so einfach alles unter einen Hut zu bekommen.
    Wir haben es damals 2005/2006 ihr übel genommen, dass sie so lange weg war und jetzt tun wir es wieder.
    Ich bin nach wie vor ein großer Fan von ihr aber es ist nicht einfach Fan zu sein wenn man erst nach Frankreich oder sonst wohin reisen muss um sie sehen zu können.
    All die deutschen Veranstalter erachten es ja nicht für nötig sie einzuladen und das aus guten Grund, denn der AFCD (Alizée Fanclub Deutschland e.V.) hat ja bezeiten die Segel gestrichen.
    Und mal ganz ehrlich Job hin Familie her die meisten Fans haben es ja auch nicht mehr für nötig gehalten sich als Fanclub zu engagieren .
    Ich hatte vor einiger Zeit mal so gute Vorschläge eingebracht nur es tat sich nichts und alleine kann ich nunmal nicht das ganze auf die Beine stellen zumal ich eh ein zu geringes finazielles Polster habe.
    Soweit ich weiß gab oder gibt es hier einige Leute die mit dem Management in Kontakt standen aber irgendwie haben die nicht wirklich was auf die Reihe gebracht in Sachen Merchandissing und so was der AFCD aber durchaus schaffte.
    Genauso gibt es hier im Forum Leute die in Frankreich wohnen von denen kam aber auch so gut wie nichts Hauptsache die hatten ihre CDs, Magazine und haste nicht gesehen.
    Klar jetzt werden viele sagen es gibt doch Amazon, eBay und co. aber mal ehrlich entweder wird das Zeug erst ziemlich spät dort angeboten oder es wird nach einer Kreditkartennummer gefragt oder sonst welche Hürden die da einem in den Weg geräumt werden was es ziemlich schwer macht mithalten zu können.
    Es ist sehr schade wie sich das alles entwickelt hat dabei hatte es 2001/2002 mal richtig gut angefangen nur leider blieben nur sehr wenige wirklich bei der Stange.
    Sorry aber das ist meine persönliche Meinung dazu.

    Grüße DJRoxy
    Alizée Du bist die Hoffnung die ich wähle.
    http://www.dj-roxy.com
    http://www.myspace.com/djroxymg

  5. #5
    Alizée Fan serge15's Avatar
    Join Date
    30th Nov 2003
    Posts
    452
    Rep Power
    35

    Default

    Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber in erster Linie geht es in diesem Forum um ihre Musik, das Getanze ist zweitrangig. Wenn das jetzt ihre Leidenschaft ist müssen wir wohl damit leben, es ist aber (wie man sieht) auf jeden Fall der Kommunikation im Forum abträglich. Ich muß auch sagen, daß Alizée etwas unprofessionell agiert hat, wenn es um die Vermarktung ihrer Platten ging. Man hätte beinahe den Eindruck gewinnen können, sie wollte gar keinen kommerziellen Erfolg. Als Pop Sternchen kein professionelles Shooting (mit hochwertigen Bildern) hinzulegen, ist glaubich heutzutage sträflich - gar nicht zu reden von den abgesagten Tourneen. Amateuraufnahmen sind ja gut und schön, aber ein paar HD Fotos wären wohl in der heutigen Zeit nicht zu viel verlangt gewesen. Nun ja, vielleicht findet sie ja irgendwann den Weg zur Musik zurück.
    Last edited by serge15; 24th February 2017 at 01:14.

  6. #6
    Alizée Fan DJRoxy's Avatar
    Join Date
    15th Aug 2008
    Location
    Crottendorf / Sachsen
    Age
    42
    Posts
    123
    Rep Power
    23

    Default

    Quote Originally Posted by serge15 View Post
    .....Man hätte beinahe den Eindruck gewinnen können, sie wollte gar keinen kommerziellen Erfolg. Als Pop Sternchen kein professionelles Shooting (mit hochwertigen Bildern) hinzulegen, ist glaubich heutzutage sträflich - gar nicht zu reden von den abgesagten Tourneen. .....
    Wieder mal wird die Schuld bei Alizée gesucht. *kopfschüttel*
    All das was mit der Promotion zu tun hat oder den Tourneen liegt am Management nicht an Alizée.
    Es wird auch immer wieder vergessen, dass wo Alizée sich für die Familie entschieden hat mit Kind und so das Management rund um Mylène Farmer Alizée fallen lassen hat und Alizée somit erstmal wieder ein neues Management finden mußte.
    Was dann geschah klar waren das Katastrophen nur lag das auch viel am Hin und Her zwischen den beiden Managements wo es darum ging die ganzen Rechte zu übertragen und weiter nutzen zu dürfen.
    Die neue Plattefirma hatte auch viel Mist gebaut das darf man auch nicht vergessen.
    Zu Zeiten wo Alizée noch bei Mylène Farmer war war die anze Promotion und so Top. Alizée war sogar in der Bravo zu sehen und bei "Wetten dass..." sowie bei "The Top of the Pops" das war schon eine ganz schöne Leistung.
    Was man auch nicht vergessen darf ist die Sache, dass es damals auch noch nicht so das ganze rund um Facebook, Twitter und co gab worauf man hätte viel mehr aufbauen können.
    Der wohl größte Fakt aus deutscher Sicht ist, dass Alizée nunmal ein französisches Popsternchen war/ist und wir von daher auch nicht so viel mitbekommen da wir kaum die französischen Medien so intensiv verfolgen könne wie wir das mit unseren deutschen Medien tun können.
    In Frankreich weiß man ja auch nicht was beispielsweise Beatrice Egli und co so treiben.
    Also bitte hört auf immer nur die Schuld bei Alizée zu suchen.
    Alizée Du bist die Hoffnung die ich wähle.
    http://www.dj-roxy.com
    http://www.myspace.com/djroxymg

  7. #7
    Alizée Fan serge15's Avatar
    Join Date
    30th Nov 2003
    Posts
    452
    Rep Power
    35

    Default

    Wenn der kommerzielle Erfolg in Frankreich ausbleibt, ist wohl in Deutschland erst recht nichts zu erwarten. Alizée hat sechs Alben rausgebracht (wenn man jetzt von den Singles absieht). Hätte man mit Alizée Geld verdienen wollen, hätte man sie besser vermarktet - und wenn sie Reklame für frz. Weichkäse gemacht hätte. und hätte sie es selbst gewollt, hätte sie sich professionellere Label gesucht, nachdem sie mit Mylène gebrochen hat.

  8. #8
    Alizée Interested
    Join Date
    14th Apr 2003
    Posts
    99
    Rep Power
    36

    Default

    Wünsche euch alles Gute!
    Last edited by anonyma; 28th February 2017 at 22:27.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •