Donate Now Goal amount for this year: 4030 EUR, Received: 40 EUR (1%)
(*Donation progressbar standing is unconfirmed.)
If you have donated, comment in this: donation thread, so we may review it.
Unfortunately we've lost the ability to generate ad revenue, because of some links to copyrighted content, which were posted by certain members, so now we solely depend on donations to keep this site running.
Please support the website with your donation.

Any donation will help!

Page 2 of 2 FirstFirst 12
Results 21 to 26 of 26

Thread: Erdbebenkatastrophe in Japan

  1. #21
    Toc De Mac Alizée Fan Alizeefan's Avatar
    Join Date
    3rd Apr 2003
    Location
    Wuppertal (Germany)
    Age
    30
    Posts
    6,084
    Rep Power
    60

    Default

    Das finde ich so furchtbar,was da passiert ist und einfach Traurig. Da ist es ja schlimmer als in Thailand damals passiert ist.
    Alizée ist die Beste ! Jessica Wahls ist die Beste ! I Love Frankreich !

  2. #22
    ---
    Join Date
    29th Nov 2008
    Posts
    1,222
    Rep Power
    26

    Default

    Und heute erfolgte ein weiteres Nachbeben, nimmt das denn nie ein Ende

    Ein Nachbeben der Stärke 6,6 versetzte heute Japan erneut in Angst und Schrecken. Das Beben war vor allem in Tokio und einem breiten Streifen im Nordosten Japans zu spüren, wo auch das Unglücks-AKW Fukushima liegt. Zusätzliche Störungen durch das Beben gab es nach Angaben der Betreiberfirma Tepco jedoch nicht.

  3. #23
    ---
    Join Date
    29th Nov 2008
    Posts
    1,222
    Rep Power
    26

    Default

    Japan hebt Fukushima auf Tschernobyl-Stufe

    Fukushima und Tschernobyl werden künftig in einem Atemzug genannt. Japan hat die Strahlengefahr nach seinem Atomunfall am Dienstag genauso hoch eingestuft wie bei der ukrainischen Reaktorkatastrophe vor 25 Jahren.
    Die Atomaufsicht in Tokio hob die Einschätzung aller Auswirkungen des Unglücks am Dienstag von Stufe 5 auf die höchste Gefahrenstufe 7 an.

    Die Radioaktive Menge die bis jetzt aus dem Reaktor von Fukushima ausgetreten ist, ist etwa 10% von Tschernobyl.

    Aber ich traue der Japanischen Regierung nicht, die Reden alles nur schön und ein kleiner Fehler, oder ein grösseres Nachbeben könnte die ganze Situation eskalieren lassen.

  4. #24
    ---
    Join Date
    29th Nov 2008
    Posts
    1,222
    Rep Power
    26

    Default

    Tepco: Reaktoren in 6 Monaten stabil

    Der Betreiber des havarierten AKW Fukushima, Tepco, hat sich einen Zeitplan zur Bewältigung der Krise gesetzt.

    In den nächsten drei Monaten solle die austretende Radioaktivität gesenkt werden, teilte Tepco mit. In drei bis sechs Monaten sollen die Lecks, aus denen Radioaktivität austritt, deutlich reduziert werden. In etwa sechs bis neun Monaten soll die Kühlung der Reaktoren stabilisiert sein.

    Zuvor hatte auch ein Regierungssprecher mitgeteilt, man wolle in den nächsten Tagen womöglich ebenfalls eine Schätzung abgeben, wann die Krise im AKW Fukushima bewältigt sein dürfte.

  5. #25
    ---
    Join Date
    29th Nov 2008
    Posts
    1,222
    Rep Power
    26

    Default

    Regierung: Gefahr einer kompletten Kernschmelze gebannt

    Dank US-Roboter gibt es erstmals Bilder aus dem Innern der zerstörten Reaktoren im AKW Fukushima 1. Die japanische Regierung hält die Gefahr einer vollständigen Kernschmelze im zerstörten Kernkraftwerk Fukushima 1 nun derzeit für weitgehend gebannt. Ich frage mich nur, was die mit dem verseuchten Meerwasser machen (Das sind ja Millionen von Litern).

  6. #26
    ---
    Join Date
    29th Nov 2008
    Posts
    1,222
    Rep Power
    26

    Default

    Fukushima - Heute erfolgte wieder mal ein neues Beben mit der Stärke von 6,2 auf der Richterskala.

    Angaben über mögliche Schäden lagen zunächst nicht vor. Die Behörden gaben keine Tsunami-Warnung aus. Iwaki liegt in der Präfektur Fukushima. Dort wurde nach der Katastrophe vom 11. März ein Atomkraftwerk schwer beschädigt.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •