Donate Now Goal amount for this year: 4030 EUR, Received: 40 EUR (1%)
(*Donation progressbar standing is unconfirmed.)
If you have donated, comment in this: donation thread, so we may review it.
Unfortunately we've lost the ability to generate ad revenue, because of some links to copyrighted content, which were posted by certain members, so now we solely depend on donations to keep this site running.
Please support the website with your donation.

Any donation will help!

Page 1 of 22 12311 ... LastLast
Results 1 to 20 of 435

Thread: Fragen und Probleme - Internet / Computer etc.

  1. #1
    Mega Alizée Fan Ali forever's Avatar
    Join Date
    22nd Aug 2005
    Posts
    2,665
    Rep Power
    39

    Default Fragen und Probleme - Internet / Computer etc.

    In letzter Zeit habe ich einige Musikvideos im Internet gesucht. Beim Yahooen kam ich beim abklappern der Suchergebnisse oft die Seite www.firstload.de .

    Hat jemand von euch Erfahrung mit einer solchen Seite?

    Zwei Fragen hätte ich:

    1. Ist das Downloaden auf dieser Seite eigentlich legal?

    2. Es wird angeboten, dass man sich für 14 Tage kostenlos anmelden kann - wei? jemand ob nach der Zeit dann automatisch ein Vertrag mit einem abgeschlossen wird oder ob die Nutzung wirklich unbedenklich nach den kostenlosen 14 Tagen beendet werden kann?
    https://www.firstload.de/signup.php?log=0

    Auszug: "Kostenlos 14 Tage lang bis zu 1 Gigabyte an Daten downloaden
    100% anonymer Zugang zu allen Inhalten
    Maximaler Speed: Downloaden was Ihre Internetleitung hergibt!
    Kostenlose Software zum einfachen und schnellen Downloaden der gesuchten Daten"

    Kosten nach Ablauf der 14 Tage kostenlos testen laut der Seite:

    10 GB pro Monat
    7,90 ? pro Monat
    Laufzeit: 12 Monate

    25 GB pro Monat
    9,90 ? pro Monat
    Laufzeit: 9 Monate

    50 GB pro Monat
    19,90 ? pro Monat
    Laufzeit: 3 Monate

  2. #2
    Mega Alizée Fan Ali forever's Avatar
    Join Date
    22nd Aug 2005
    Posts
    2,665
    Rep Power
    39

    Default

    Da nach gut 14,5 Stunden und 12 maligem Aufrufen des Themas keine Posts kamen, nehme ich an, was ich auch schon vorher gedacht habe, dass solche Seiten illegal sind und man lieber die Finger davon lassen sollte.


  3. #3
    Mega Alizée Fan Ali forever's Avatar
    Join Date
    22nd Aug 2005
    Posts
    2,665
    Rep Power
    39

    Default

    neue und andere Frage:

    Kann man irgendwo einstellen, welches Wiedergabegerät standardmä?ig zum Abspielen von Musik- und Video- Dateien verwendet wird?

    Die ganze Zeit wurde bei mir alles über den "Real Player" abgespielt. Seitdem ich aber Mitte der Woche etwas bei musicload.de downgeloaded habe werden die Files (bis auf wenige Ausnahmen) alle über den "Musicload Manager" wiedergegeben.

    Auch wenn man beim ?ffnen der Datei unter "?ffnen mit" - "Programm auswählen" und dann den "Real Player" auswählt , und unten einen Haken beim Feld "Dateityp immer mit dem ausgewählten Programm öffnen" macht, geht, wird beim nächsten Mal die Datei wieder im "Musicload Manager" geöffnet.

    Schlimm ist es zwar nicht wenn die Datei über den "Musicload Manager" geöffnet wird, aber dass Programm braucht immer sehr lange bis es erstmal geöffnet ist und dann die Datei wiedergibt.

    Kennt ihr eine Möglichkeit wie man den "Real Player" wieder standardmä?ig verwenden kann?

  4. #4
    Mega Alizée Fan Axeman's Avatar
    Join Date
    19th May 2004
    Posts
    2,310
    Rep Power
    41

    Default

    Explorer starten --> Extras --> Ordneroptionen --> Dateitypen

    Da kannst du individuell einstellen welche Datei du womit öffnen willst.

    Ich selber benutze für alle Video Datein ausschlie?lich den Media Player Classic. Den kannst du dir kostenlos
    im Netz runterladen. Einfach mal nach googeln.

    Den hab ich immer geöffnet und wenn ich ein Video/Film schauen will zieh ich's dann einfach per Drag&Drop rein, so muss
    der Player nicht immer neu gestartet werden.

    Zusätzlich hab ich ihn auf hoher Priorität laufen (kannst du über den Task Manager einstellen).
    Da ich immer viele Programme gleichzeitig am laufen habe, neigen die Videos schon mal zum Ruckeln. Das
    wird dadurch umgangen, und man kann selbst bei hoher Prozessor Auslastung noch ruckelfrei Videos gucken, selbst
    mit Untertiteln.

  5. #5
    Mega Alizée Fan Ali forever's Avatar
    Join Date
    22nd Aug 2005
    Posts
    2,665
    Rep Power
    39

    Default

    Nachdem ich es im Explorer verstellt habe öffnet er die Dateien wieder wie früher.

    Danke!

  6. #6
    Banned
    Join Date
    18th Jun 2005
    Location
    In with Gourmandises, Out with games!!!
    Posts
    4,777
    Rep Power
    0

    Default

    Und mochtest du eine Data haben,dann kannst du das auch standard mit eine player spielen


    Und STOP mit das Internet!Nicht tun,das kannst du endliche rechnungen besorgen!

  7. #7
    Mega Alizée Fan Ali forever's Avatar
    Join Date
    22nd Aug 2005
    Posts
    2,665
    Rep Power
    39

    Default

    andere Frage:

    Heute in der Tageszeitung gelesen:

    Tim W. (alle Namen von der Redaktion geändert) ist Computer-Freak. In seiner Freizeit baut er eigene Webseiten, die er dann ins Internet stellt. Dafür soll der 17-Jährige aus Ha?furt nun aber teuer bezahlen.
    Auf zwei ausländischen Internet-Seiten findet Tim Fotos, so genannte "free wallpapers", die aus dem Netz heruntergeladen werden können. "Free", also scheinbar kostenlos. Doch der Schein trügt.
    Kurze Zeit später flattern der Familie W. zwei nahezu gleichlautende Abmahnungen einer Hamburger Rechtsanwaltskanzlei ins Haus. Die Bilder, die Tim heruntergeladen hatte, sollen sofort von der Seite entfernt werden. Zudem soll eine Unterlassungserklärung unterschrieben werden. "In der sollten wir uns pauschal zur ?bernahme sämtlicher Lizenz-, Schadensersatz- und Anwaltskosten verpflichten", erklärt Tims Vater Peter W.
    Der 17-Jährige entfernt die Bilder sofort. ... Insgesamte Kosten: 5873,90 Euro - für einen jungen Mann eine Katastrophe. ...

    Dr. Johannes Weberling ist als Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Medienrecht und Arbeitsrecht in Berlin insbesondere für mittelständische Zeitungsverlage tätig. - Frage: Warum hie? "free" in Tims Fall nicht kostenlos?
    Dr. Johannes Weberling: "Free" bedeutet kostenlos, wenn das Foto für den Privatgebrauch genutzt wird, das hei?t entweder nur auf dem eigenen Computer gespeichert oder auf eine Internetseite gestellt wird, auf die per Passwort gesichert nur der Ersteller Zugriff hat. Man muss die Regeln kennen und beachten. Im Internet ist eben nicht alles erlaubt. ...

    Kann man eigentlich jedes beliebige Bild / Foto, das man im Internet findet, als Signatur / Avatar nehmen, oder läuft man hier auch Gefahr, dass man evtl. gegen das Copyright des Bildes / Fotos verstö?t?

  8. #8
    Mega Alizée Fan Axeman's Avatar
    Join Date
    19th May 2004
    Posts
    2,310
    Rep Power
    41

    Default

    Keine Ahnung, wie das rechtlich bei Avas ist. Ist aber ja quasi auch Privatgebrauch.
    Aber das man Photos irgendwo runterlädt und sie selbst zum Download anbietet sollte klar sein das man da eventuell irgendwelche
    Rechte verletzt. Auch wenn sie da "free" angeboten werden.
    Ich hab nur schon mal öfter gehört das der Playboy z.B. User verklagt hat weil sie deren Bilder in Internetforen geposted haben.

  9. #9
    Toc De Mac Alizée Fan
    Join Date
    1st Jan 2005
    Location
    Mt. Erebus - Antarctica
    Posts
    3,493
    Rep Power
    44

    Default

    Wenn du Pech hast, kannst du verklagt werden nur weil du existierst.
    Spacken Welt heutzutage.
    Ist echt so.

    may all be loved, may all be fed, may all be healed

  10. #10
    Mega Alizée Fan Ali forever's Avatar
    Join Date
    22nd Aug 2005
    Posts
    2,665
    Rep Power
    39

    Default

    Hier wurden bisher drei Fragen gestellt - und alle drei kamen von mir. Wenn ihr auch etwas wissen wollt könnt ihr hier natürlich auch posten.

  11. #11
    Mega Alizée Fan Ali forever's Avatar
    Join Date
    22nd Aug 2005
    Posts
    2,665
    Rep Power
    39

    Default

    Okay - ich hab nochmal eine neue Frage:

    Defragmentierung: Lohnt es sich wenn man die Festplatte hin und wieder mal defragmentiert? Wird der Computer dadurch etwas schneller oder kann dies Fehler beheben (?) und Computerabstürze seltener machen? Wie sind eure Erfahrungen mit der Defragmentierungs-Option?

  12. #12
    ist bestechlich
    Join Date
    29th Nov 2005
    Posts
    1,169
    Rep Power
    33

    Default

    also

    ein nicht defragmetierter rechner wird mit der zeit immer langsamer .

    das defragmentierungsprogramm ordnent die daten auf der festplatte neu an so das diese schneller starten können

    gleichzeitig wird auch nach fehlern gescannt und diese wenn vorhanden behoben .

    ich defragmentiere 1xpro woche

  13. #13
    Mega Alizée Fan Ali forever's Avatar
    Join Date
    22nd Aug 2005
    Posts
    2,665
    Rep Power
    39

    Default

    Danke K, werd ich dann auch mal machen.

    An alle Microsoft-Nutzer, die ihren PC nicht auf automatische Updates eingestellt haben. Es gibt ein neues Sicherheitsupdate gegen den "Sober-Wurm":

    "Microsoft hat ein Sicherheitsupdate gegen die bösartige Schwachstelle in der Behandlung von WMF-Bilddateien veröffentlicht. Allein das Ansehen eines solchen Bildes genügt, um den PC mit Schädlingen zu infizieren. Dies geschieht ohne Zutun des Benutzers ?? Surfen im Internet reicht aus. Jedem Windows-Anwender rät der Konzern, dringend den Patch unverzüglich aufzuspielen."
    Quelle: http://www2.oncomputer.t-online.de/d...6084,si=0.html

  14. #14
    Toc De Mac Alizée Fan venus84's Avatar
    Join Date
    23rd May 2004
    Location
    Steg, Sonnigen Wallis ( Schweiz)
    Age
    32
    Posts
    3,384
    Rep Power
    45

    Default

    @ ali Forever hab ich dir doch gesagt das das Defragmentieren ne gute Sache ist. Ich mache es ga all 2-3 Monate wenn ich dran denke.

  15. #15
    Alizée Fan
    Join Date
    2nd Jan 2006
    Location
    Hamburg
    Posts
    125
    Rep Power
    28

    Default

    Hi Ihr ich hab auch mal ne Frage!
    Ich habe heute eine webcam bekommen und ich habe alles befolgt wie es in der Anleitung steht.
    Aber nun sagt mein PC an, das die Hardware nicht erkannt wurden ist weil ????
    Scheint irgenetwas nicht richtig zu sein.
    Kann ich da irgendetwas machen?

    Aber ich hatte/ habe das Problem nicht nur mit der webcam !
    Alle Geräte die ich versuchen wollte an mein PC anzuschlie?en erkennt er nicht oder keine Ahnung! Hab ich zu viel auf mein PC drauf??

  16. #16
    ist bestechlich
    Join Date
    29th Nov 2005
    Posts
    1,169
    Rep Power
    33

    Default

    sind die treiber für usb installiert ?

  17. #17
    Alizée Fan
    Join Date
    2nd Jan 2006
    Location
    Hamburg
    Posts
    125
    Rep Power
    28

    Default

    Ja soweit müsste das schon gekommen sein.

  18. #18
    Mega Alizée Fan Axeman's Avatar
    Join Date
    19th May 2004
    Posts
    2,310
    Rep Power
    41

    Default

    Windows XP hast du auch drauf, oder? Normal erkennt das handelsübliche Hardware sofort.

  19. #19
    Alizée Fan
    Join Date
    2nd Jan 2006
    Location
    Hamburg
    Posts
    125
    Rep Power
    28

    Default

    ja genau Windows XP habe ich! Ja normal dürfte das nicht sein!

  20. #20
    ist bestechlich
    Join Date
    29th Nov 2005
    Posts
    1,169
    Rep Power
    33

    Default

    mach mal nen rechtsklick auf arbeitsplatz --> eigenschaften--> reiter hardware --> gerätemanager

    dort müsste der dir jetzt ganz unten den usb-controller anzeigen

    wenn nicht , treiber installieren

    wenn ja , einmal auf das plus klicken
    wenn dort gelbe ausrufungszeichen sind stimmt da was nicht

    wenn nicht , ist dein usb anschlu? inordnung

    dann müsssen wir mal schauen

    evl. die fehlermeldung aufschreiben

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •